Medovik - russische Honigtorte

Unsere Torte ist ca. 20 cm groß und besteht aus 9 Schichten

 

Du brauchst:

 

Teig:

 

2 Eier

220 g Zucker

100 g Butter (zimmerwarm)

2 EL Honig (flüssig)

1 P. Natron

500 g Mehl (durchsiebt) + etwas mehr für die Arbeitsfläche

 

Creme:

 

1 Ei

170 g Zucker

30 g Speisestärke

400 g Milch (1,5 % Fett)

100 g Butter

200 g Schlagsahne

 

 

Los gehts:

 

1. Gib Eier und Zucker in den Mixtopf;

    vermische 2 Min./Stufe 4.

2. Füge Honig und Butter hinzu;

    vermische 30 Sek./Stufe 4;

    koche 6 Min./90°/Stufe 2 auf.

3. Füge Natron hinzu;

    vermische 15 Sek./Stufe 3 .

4. Füge 400 g Mehl hinzu;

    vermische 2 Min./Knetstufe.

5. Gib den flüßigen Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche (ca. 100 g Mehl);

    wasche den Mixtopf gleich aus;

    knete mit Händen weiter;

    füge evtl. etwas mehr Mehl hinzu.

6. Teile den Teig in 6-10 Teile (je nach gewünschten Torten-Größe);

    forme sie zu Bällen;

    gib sie auf einen gut bemehlten Teller;

    bedecke sie mit Frischhaltefolie und

    gib sie für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank.

7. Gib für die Creme Ei, Zucker und Speisestärke in den Mixtopf;

    vermische 30 Sek./Stufe 4.

8. Füge Milch hinzu;

    koche 10 Min./90°C/Linkslauf/Stufe 3.

9. Füge Butter hinzu;

    vermische 20 Sek./Stufe 3.

10. Fülle die Creme um und lasse sie abkühlen.

11. Heize den Backofen auf 170°C O./U.-Hitze vor.

12. Rolle die einzelnen Bälle auf bemehltem Backpapier dünn aus. Die Teigschichten müssen ca. 2-3 cm größer sein als die gewünschte Torten-Größe.

13. Backe die einzelnen Teigschichten ca. 5 bis 7 Min. goldbraun aus.

14. Lasse die einzelnen Teigschichten kurz abkühlen und ziehe sie vorsichtig vom Backpapier ab.

15. Gib die Teigreste in den Mixtopf;

     zerkleinere 15 Sek./Stufe 5;

     fülle um.

16. Gib für die Creme Schlagsahne in den Mixtopf;

     setze Rühraufsatz ein;

     schlage Schlagsahne bis zur gewünschten Festigkeit auf Stufe 3,5 vor (ca. 2 Min.).

17. Gib die abgekühlte Creme hinzu;

     vermische 20 Sek./Stufe 3.

18. Baue Medovik zusammen:

     Gib auf die jeweiligen Teigschichten 2-3 EL Creme;

     verteile sie und lege eine weitere Teigschicht darauf.

     Wiederhole die Schritte bis Medovik zusammengebaut ist.

19. Belege den Medovik von allen Seiten mit der "Panade".

20. Gib den Medovik für ca. 6-8 Stunden in den Kühlschrank.