Joschiki - Igelchen

Du brauchst:

 

Teig: 

250 g Butter

6 Eier

200 g Zucker

1 Becher Schmand

1 P. Backpulver

500 g Mehl

 

Creme:

 

200 g Butter (Zimmertermeratur)

1 Dose Sguschenka (Milchmädchen)

 

Los geht´s.

 

1.   Heize den Backofen auf 180°C  O/U-Hitze vor.

2.  Gib alle Zutaten für den Teig außer Mehl und Backpulver in den Mixtopf,

      vermische 10 Sek./Stufe 3,5.

3.  Füge Mehl und Backpulver hinzu,

     vermische 20 Sek./Stufe 3,5

     schiebe den Teig mit einem Spatel herunter,

     vermische erneut 45 Sek./Stufe 3,5,

4.  Gib den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech;

     backe den Teig ca. 20 Min. aus,

     lasse ihn anschließend abkühlen.

5.  Gib für die Creme die Butter in den Mixtopf,

     vermische 45 Sek./Stufe 5.

6.  Stelle die Stufe 5 ein und füge durch die Deckelöffnung Sguschenka ein,

     vermische 1 Min.

7.  Steche mit einem Glas aus dem Teig Kreise aus,

     lasse dabei etwas Rand übrig (für die Panade).

8.  Zerkleinere den restlichen Teig mit den Händen zu Panade.

9.  Beschmiere nun die jeweiliegen Teigkreise mit der Creme und gib die Panade oben drauf.